Kinder | Lifestyle | Fashion |Reisen
Mama Blogger

Mami Blogger: Interview mit Mami und Bebii

Ich habe eine neue Mami Bloggerin im Interview für euch auf meinem Blog. Diese Reihe gibt es, weil ich des öfteren nach weiteren Mama Blogs gefragt wurde. Und diese möchte ich in Interview Form vorstellen.
Heute hat mir die liebe Annika von Mami und Bebii ein paar Fragen beantwortet.

Mami Blogger Mami und Bebii Bild

Magst du dich kurz vorstellen?

Ich bin Annika (28), verheiratet und Mama einer Prinzessin (4) und eines kleinen Räubers (1). Wir leben im schönen Eichsfeld in Thüringen und genießen dort das Leben mit unseren Kindern ❤️

Über was bloggst du?

Auf Mami & Bebii blogge ich hauptsächlich über unsere Kinder. Alltägliches, aber auch besondere Momente im Leben wie Schwangerschaft & Geburt. Es gibt einfache und leckere Rezepte, kleine Einblicke in unsere Kinderzimmer und unsere monatlichen Lieblinge für Kids!

Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Angefangen zu bloggen habe ich 2013 als die Prinzessin ein halbes Jahr alt war. Ich liebe es die Entwicklungen der Kids aufzuschreiben und mit Bildern zu versehen. Es ist eine Art digitales Erinnerungsalbum =)

Gab es am Anfang irgendwelche Schwierigkeiten?

Schwierigkeiten gab es nicht. Ich habe einfach los gelegt. Die Routine kam mit der Zeit.

Was brauchst du besonders beim Bloggen?

Eigentlich würde ich sagen Ruhe, aber die herrscht bei uns selten. Ich schreibe nur wenn mir grade etwas besonderes im Kopf rumschwirrt. Einfach so etwas schreiben nur damit es regelmäßig etwas zu lesen gibt mag ich gar nicht.

Nenne mir 3 gute Gründe, warum es ein absolutes Muss ist, deinen Blog zu lesen.

Meinen Blog musst du dir anschauen weil ich es liebe zu fotografieren. Jeder Artikel kommt mit tollen Bildern daher. Ich mag einfaches aber leckeres Essen. Meine Rezepte sind schnell nach gemacht & super für groß & klein! Wer immer auf der Suche nach ein paar Shopping Tipps ist, wird in unseren Lieblingen bestimmt fündig!

Was hält dein Freund, deine Familie von deinem Blog?

Mein Mann kennt den Blog, hält sich aber gerne im Hintergrund. Ansonsten habe ich das ehrlich gesagt nicht so an die große Glocke gehängt.

Wenn du 3 Wünsche frei hättest?

Am wichtigsten ist mir Gesundheit, deswegen würde ich mir wünschen das meine Familie und Ich gesund bleiben! Außerdem würde ich gerne endlich mal meine Verwandtschaft in den USA besuchen. Last but not least wären 8 Stunden Schlaf am Stück wirklich großartig =)

Wie stellst du dir die nächsten 5 Jahre vor?

Ich genieße mein derzeitiges Leben sehr. In 5 Jahren sind meine Kinder schon so „groß“ und gehen in die Schule. Daran will ich zur Zeit einfach noch nicht denken!

Wo kann man nun noch mehr über dich und deinen Blog erfahren?

In erster Linie natürlich auf dem Blog selbst. Wir sind aber auch bei Facebook & Instagram.
Mami und Bebii Bild
Also lasst der Annika doch eure Likes da und besucht ihren Blog.
Hättet ihr noch Vorschläge für weitere Mami Blogger Interview Fragen?
Eure Christina Bild

Join the discussion

  1. Annika von Mami & Bebii

    Danke meine Liebe das du an mich gedacht hast & wir dieses Interview machen konnten!
    Habt noch einen schönen Urlaub ♥

    Liebe Grüße
    Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.